Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Kunst im Stoi      ...Kunst amoi vorbeischaug'n

 

Herzlichen Dank an all unsere Besucher für Ihr Interesse

und hoffen es hat Ihnen bei uns im Stall gefallen.

Die  Termine für das nächste Jahr stehen noch nicht fest.  

Ich trage die neuen Austellungszeiten hier ein, darum schaut öfters

hier auf unsere Kunst im Stoi  - Webseite.

Wir wünschen allen ein friedvolles Weihnachtsfest

und die besten Wünsche für das Neue Jahr 2020

da Sepp, da Werner, da Hans, und  d'Regina  

d'Elke, Rose, Charlotte, Irmi, Elisabeth, Veronika und Matthias.

Herzlich willkommen bei Kunst im Stoi

                                                ....komm und schau 

Ein leerstehende Stall brachte Sepp Jaud und seine Schwester auf die Idee hier Kunstwerke und Arbeiten auszustellen. Er konnte Hans Müller und Werner Kirschenhofer dazu gewinnen. Gemeinsam richteten sie den Stall her und damit die Wände nicht weiss bleiben, durfte ich meine Bilder beisteuern.   

Die Holzarbeiten  von Sepp, Werner und Hans sind jedes Einzelne ein Unikat, von Hand ausgearbeitet und in Szene gesetzt. Jeder hat so seinen eigenen Stil und Arbeitsweise gefunden, so daß sie sich wunderbar ergänzen. 

Sepp arbeitet gerne mit sehr großen Holzstücken und daraus entsteht dann ein  lebensgroßer Jackl, extravagante Holzstühle/ Sessel, aus riesigen Baumwurzeln ein Tisch, und dekorative Holzsäulen. Er mischt und arbeitet aber auch mit anderen Materialien wie Stein, Metall oder Glas.

Werner arbeitet seine Stücke sehr filigran, figürlich. Er entlockt dem Holz da eine Tänzerin oder dort ein Paar. Selbst aus kleinsten Teilen fertigt er noch Schmuckstücke an. 

Hans dagegen geht das ganze eher von der praktischen Seite an und sagt von sich selber "er ist  Handwerker und überlässt das künstlerische den beiden anderen." Er fertigt dann auch mal Holzschalen, Holzkugeln oder ein Kripperl an. 

Ich für mich, liebe es zu fotografieren und unsere wunderbare Umgebung in der wir leben, in ihren schönsten Farben oder Stimmungen  einzufangen. "Ich sammle Farben, ihr Mäusegesichter", sagte Frederick zu seinen Mäusen (Kinderbuch /Leo Lionni).

Aber genug der langen Erklärung, kommt einfach vorbei und schaut es euch selber an und fühlt die Struktur des Holzes.

                                                                             Wir freuen uns auf eueren Besuch, da Sepp, da Werner, da Hans und d'Regina.

  

83677 Reichersbeuern, Raiffeisenstr. 15,   beim Bichemo,